Auf dem Papier ist es eine klare Sache, wenn am Samstag Sevilla (Siegquote: 3.60) auf Barcelona (1.94) trifft. Die Katalanen sind seit 12 Spieltagen ungeschlagen und spazieren geradewegs zu ihrem 26. Meistertitel. Hat der Tabellenvierte überhaupt eine Chance dem Spitzenreiter ein Bein zu stellen?

Barcelonas Generalprobe vor dem Clasico

Der FC Barcelona hat in den nächsten Wochen ein straffes Programm vor der Brust. Nach dem torlosen Unentschieden in der Champions League gegen Lyon, steigt am Samstag das Spitzenspiel gegen den FC Sevilla. Für die Katalanen ist die Partie eine Bewährungsprobe im Hinblick auf den Clasico am nächsten Wochenende.

888Sport

 

In der Liga scheint das Rennen um den Meistertitel schon so gut wie gegessen: Mit sieben Punkten Vorsprung steht Barca unangefochten an der Tabellenspitze. Doch der große Punktevorsprung ist trügerisch, denn die Katalanen lassen die gewohnte Dominanz nach wie vor vermissen. 

 Zu oft wird der Keeper ter Stegen als der Matchwinner gefeiert, weil er seit Wochen überragende Leistungen zeigt. Ein Anzeichen für die Defensivschwäche seiner Vorderleute? Zumindest kassierten sie diese Saison fast doppelt so viele Gegentreffer (23), wie zum Zeitpunkt des letzten Jahres (12).

Dennoch hat Barca mit Coutinho (Torquote: 3.30), Suarez (2.28) und Messi Spieler in ihren Reihen, die die gegnerische Abwehr mit schnellen Kombinationsspielen leicht aus den Angeln heben können.

Vor allem der Argentinier zeigt diese Saison wieder, warum er zu den besten Spielern der Welt gehört: Mit 22 Toren und 12 Vorlagen rechtfertigt er seine Weltklasse.

Trifft Messi erneut, wird eine Sportwette mit einer 1.84-Quote belohnt.

Sevillas Durststrecke

In der Liga könnte es zweifelsfrei besser für den FC Sevilla laufen. Mit nur vier Punkten aus den letzten sechs Partien, droht die Mannschaft von Pablo Machin zum Saisonende einen Platz im internationalen Geschäft zu verspielen.

Doch wer jetzt meint, die Partie sei schon vor Abpfiff gegessen, der irrt sich: Sevilla ging zwar im Pokalrückspiel gegen Barca mit 6:1 baden, doch dieses Mal wird das Duell in 90 Minuten entschieden. Dass Sevilla den Spitzenreiter schlagen kann, zeigte sie beim 2:0 im Hinspiel des Copa del Rey.

Auch in dieser Partie gilt es für Sevilla neben einer kompakten Abwehr auch die Chancen zu nutzen, die Barca ihnen anbietet. Offensiv müssen Ben Yedder (Torquote: 2.70), Sarabia (3.75) und Silva (3.15) zünden und ihr ganzes Talent zeigen.

Prognose:

Die Gastgeber sind Zuhause gefordert, um nach drei sieglosen Partien wieder was Zählbares mitzunehmen. Sie dürfen sich offensiv nicht verstecken und müssen gleichzeitig darauf achten, nicht ins offene Messer zu laufen. Dass die Andalusier das Siegen nicht verlernt haben, zeigten sie in der Zwischenrunde der Europa League gegen Lazio Rom.

Alle Wetten zu La Liga gibt's hier!

 

Alle Sportwetten zum Fußball gibt's hier!

Über den Autor
Von
888sport

Hier im 888sport-Blog gibt es die besten Tipps unserer Wettexperten. Wer ist gut drauf? Wer kriegt die Kurve? Und wer macht den Abflug? Wir haben die Fakten. Und gerne auch mal eine klare Meinung über die verrückte Welt des Sports.